Kranzniederlegung  „Grubenunglück Minister-Stein“

 

Kranzniederlegung auf dem Nordfriedhof am 17.02.2019 um 11.00 Uhr

Zum Gedenken der Schlagwetter-Explosion am 11.Februar 1925 auf der Zeche "Minister Stein" in Dortmund-Eving wo 136 Bergleute Ihr Leben verloren.

Gedenkrede hält der Landtagsabgeordneter von NRW Volkan Baran.

 

Wir treffen uns 10.45 Uhr Nordfriedhof / Blumengeschäft (Osterfeldstr.8, 44339 Dortmund)

Teilnehmer: Abordnungen der Knappenvereine, der Politik, und der Freiwilligen Feuerwehr Dortmund Löschzug 25 Eving/Brechten

 

Nach der Kranzniederlegung treffen wir uns noch zu einem Umtrunk bei der
Freiwilligen Feuerwehr Dortmund Löschzug 25 Eving/Brechten
Lütge Heidestr.72 ; 44147 Dortmund.
(Neben der Feuer- und Rettungswache 2 Dortmund (Eving / Lindenhorst)

 

zurück Grubenunglück "Minister-Stein"

 

 

 

www.knappenverein-borussia.de